Szenen-News August 2018


Avon-Reifen:
Neue Freigaben

Honda:
Langstrecken-Weltmeister

Kassel-Calden:
Historisches Flugplatzrennen
24.-26.8.2018




Tipp: Motorrad-Bücher
Reisebuch: Biken & Erleben



NEU: Video-Channe
l
Generation-Fahrtwind:
Motorradzeitgeschichte im Rückspiegel


Video-Tipp:
1971 BSA-Metisse

Titel-Stories August 2018: 
"Power, Speed & Emotionen"


"Café-Racer Kult"
1968 testete "Klacks" in der Schweiz eine
englische Spezialmaschine. Kompromisslos
war die Triumph-Métisse als reinrassiges
Sportmotorrad konzipiert. Beim besten
Willen, heute könnte ich nicht mehr sagen,
wie oft ich damals, gerademal 16jährig,
diesen Fahrbericht gelesen habe. Gut
20 Jahre später war ich mit meiner
Métisse
1987 bei der TT auf der Isle of Man
... lesen!



"Endstation Bahnsinn"
Nach einer seltenen Rudge-Whitworth von 1926
war
Andreas Wehrmanns
nächster Traum eine
Rennmaschine aus der Zeit vor 1920. Es sollte
ein 1000er Racer mit V2-Motor sein. Die Wahl
fiel auf eine Harley-Davidson Pocketvalves
Board Tracker von 1918
... lesen!


"Frisch frisiert"

Es ist fast wie früher. So wie damals,
in den 1960er Jahren.
Als die Jungs
noch als Halbstarke und Rocker verschrien
waren.
Sie treffen sich mit ihren frisierten
50ern bei Karl-Heinz vor der Garage,
 
s
chmieden Pläne, düsen zum Biker-Treff
und haben riesigen Spaß dabei
... lesen!



"170-Meilen-Therapeut"

In Kanada sind 65 Meilen pro Stunde
erlaubt. Mit 170 Meilen wurde er "geblitzt"
Das sind
unglaubliche 272 Sachen, ein
Höllenzahn für
eine alte 1100er Suzuki
Katana von 1982
... lesen!


1968 gründete Larry Coleman mit 
Motorradfreunden die Bones.

Bones MC: "Wie es 1968 anfing..."
Fast zeitgleich zu Easy Rider kamen bei uns 
die Chopper-Philosophie und Biker-Manie auf.
Zunächst nur vereinzelt, denn fertig zu kaufen 
gab es die skurrilen Bikes noch lange nicht. 
Auch die Clubszene, MC Motorradclub, steckte
noch in den Kinderschuhen
... lesen!

Video-Tipp: "Fips erinnert sich"



Larry Colman


Bildgalerie: Summer of Ladies